Aktuelles

Colcannon stellt drei prämierte Fohlen

Bescherte seinem Züchter drei prämierte Fohlen - Colcannon - hier bei der Präsentation der Hengststation Maas J. Hell. (Foto: Stefan Lafrentz)

Drei auf einen Streich bekam Dr. Steven Passman aus Kansas prämiert. Drei Colcannon-Fohlen des US-amerikanischen Züchters mit der Vorliebe für Holsteiner wurden im Körbezirk Dithmarschen so geehrt, darunter ein Stutfohlen mit dem Zusatz Championatsqualität. Dr. Steven Passman ist selbst auch Züchter...

Calido-Nachkomme mit Marco Kutscher im Sattel

Auch Marco Kutscher hat einen Calido-Nachkommen unter dem Sattel, der in Ehlersdorf mit fehlerfreien und wohlsortierten Runden auffiel. Cujo heißt der sieben Jahre alte Schimmel und entspringt der Zucht von Sören von Rönne (Neuendeich), der seine Quantum-Tochter Vanja mit Calido anpaarte. “Erst...

FortyFour wird Sieger des Fohlenchampionats der Hengststation Maas J. Hell

FortyFour heißt das Siegerhengstfohlen von For Romance des Fohlenchampionats und ist der Stolz der Zuchtgemeinschaft Herbert Ulonska und Jasmin Ulonska-Weiss. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Das Siegerhengstfohlen des Fohlenchampionats der Hengststation Maas J. Hell kommt aus dem “gleichen Haus”: erstmals ging der Sieg im Championat an die Zuchtgemeinschaft Herbert Ulonska und Tochter Jasmin Ulonska-Weiss. Einen Namen hat der kleine Hengst auch schon, denn FortyFour...

Hengststation Maas J. Hell: Gute Resonanz zum Fohlenchampionat

"Hingucker" beim Fohlenchampionat am 29. Juni auf der Hengststation Maas J. Hell - Fohlen wie diese kecke Charleston-Tochter. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Am Montag, 29. Juni, um 15 Uhr beginnt das Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell und die Fohlenregistrierung des Holsteiner Verbandes in Klein Offenseth. Die Resonanz auf das Angebot ist gut: 38 Stut- und Hengstfohlen wurden allein schon für das Championat angemeldet,...

Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell am 29. Juni ab ca. 15 Uhr

Eine Central Park-Tochter aus einer Com Air-Mutter - Züchter Jens-Peter Timm - 2019 beim Fohlenchampionat der Hengststation Maas J. Hell. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Es geht wieder los - in Klein Offenseth bittet die Hengststation Maas J. Hell am Montag, 29. Juni, ab ca. 15 Uhr zum Fohlenchampionat mit Anmeldung und Auswahl zur Online-Auktion. Gleichzeitig dient der Termin auch der Fohlenregistrierung und Prämierung durch den Holsteiner...

Quiwi Capitol und Casselot erobern Spitze

Quiwi Capitol - hier mit Sascha Schnell bei der Präsentation der Hengststation Maas J. Hell - bringt seine Reiter zum Schwärmen. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Sie zählen zu den jungen Hengsten der traditionsreichen Hengststation Maas J. Hell: Der sechs Jahre alte Quiwi Capitol von Quiwi Dream-Cero und der fünf Jahre alte Casselot von Cassoulet-Lancelot Quainton und beide dominierten in Elmshorn in den Springpferdeprüfungen Kl. L und M....

Anerkannt für Holstein: Casselot, C-Dante de Joter und Belantis II

Der fünf Jahre alte Hengst Casselot mit Takashi Haase bei der Frühjahrspräsentation der Hengststation Maas J. Hell. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Tolle Offerte der Hengststation Maas J. Hell für die Holsteiner Pferdezucht: Mit C-Dante de Joter hat ein weiterer sporterpobter Hengst die Zulassung für die Holsteiner Zucht erhalten. Außerdem bestand Junghengst Casselot anstandslos vor der Holsteiner Körkommission und auch...

Aller guten Dinge sind mehr als drei - Hengststation Maas J Hell präsentierte 11 Hengste

Jetzt sieben Jahre alt: Der Casall-Sohn Central Park unter Takashi Haase ist der Jungstar der Hengststation Maas J. Hell. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Vom dreijährigen Crossway von Calido bis zu dessen 29 Jahre altem Vater Calido von Cantus - die Hengststation Maas J. Hell ließ eine beeindruckende Reihe Hengste im Rahmen der gut zweistündigen Präsentation in der Reithalle der Station aufmarschieren. Aus ganz Schleswig-Holstein,...

Hengststation Maas J. Hell - Sonntag ist Präsentation

Die Hengststation Maas J. Hell präsentiert am Sonntag, 2. Februar, in Klein Offenseth ihre Vererber, u.a. auch Colcannon von Cornet Obolensky, hier unter Sven Otto. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Die Hengststation Maas J. Hell in Klein Offenseth lädt am Sonntag, 2. Februar, ab elf Uhr zur Präsentation der Hengste für die Decksaison 2020 in die Reithalle auf dem Stationsgelände. Dann werden die Stationshengste in einer kurzweiligen Präsentation vorgestellt und kommentiert.

...

Ihre IP-Adresse wird dabei an Google gesendet!

Design und Umsetzung

COOKIE-Einstellungen

Unsere Website verwendet Cookies, die uns helfen, unsere Website zu verbessern, den bestmöglichen Service zu bieten und ein optimales Kundenerlebnis zu ermöglichen. Hier können Sie Ihre Einstellungen verwalten. Indem Sie auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden, dass Ihre Cookies für diesen Zweck verwendet werden.

Tools, die anonyme Daten über Website-Nutzung und -Funktionalität sammeln. Wir nutzen die Erkenntnisse, um unsere Produkte, Dienstleistungen und das Benutzererlebnis zu verbessern.

Tools, die wesentliche Services und Funktionen ermöglichen, einschließlich Identitätsprüfung, Servicekontinuität und Standortsicherheit. Diese Option kann nicht abgelehnt werden.