Hengststation Maas J. Hell - die Besten sind dabei

Zur Adventspräsentation der Hengststation Maas J. Hell wird u.a. auch der Holsteiner Hengst Quiwi Capitol von Quiwi Dream in Klein Offenseth vorgestellt. (Foto: Stefan Lafrentz)

Zur Adventspräsentation der Hengststation Maas J. Hell wird u.a. auch der Holsteiner Hengst Quiwi Capitol von Quiwi Dream in Klein Offenseth vorgestellt. (Foto: Stefan Lafrentz)

(Klein Offenseth) Alles ist vorbereitet für die Adventspräsentation der Hengststation Maas J. Hell am Samstag, 14. Dezember ab 16 Uhr. Dann sorgen die Hengste der alteingesessenen Hengststation Maas J. Hell in Klein Offenseth für den schönsten Ausblick in die kommende Decksaison und bieten reichlich Gesprächsstoff.

Die Station ist Heimat zucht- und sporterfolgreicher Hengste und überzeugt sowohl mit ihrem Service als auch mit der Qualität und Vererbungskraft ihrer Hengste. Central Park von Casall liefert regelmäßig glänzende Runden im Parcours und hat ganz hervorragende Fohlenjahrgänge aufzuweisen, Class de Luxe von Contendro ist sporterprobt und ein Paradebeispiel für die Bedeutung tadellosen Interieurs. Quiwi Capitol von Quiwi Dream vereint Vermögen, Charakter und Ausstrahlung in sich und Lassergut`s Hym d`Isigny von Qredo de Paulstra ist der überzeugende Vertreter des Selle Francais für die Holsteiner Zucht. “Last but not least” ist der großartige Vererber Calido von Cantus der weltweit bekannte Name, der die Bedeutung der Hengststation Maas J. Hell unterstreicht.

Zur Adventspräsentation hat sich außerdem “Besuch” angesagt: Der Neustädter Spitzenvererber Quaterback wird durch seinen Sohn Quinoa aus der Poesie II von Brentano II vertreten. Dieser Hengst war 2018 Sieger der Körung in Neustadt-Dosse. Außerdem stellt sich erstmals For Ever Jump von For Pleasure-Chambertin vor, der 2020 zum Hengstlot der Station Maas J. Hell in Klein Offenseth zählt.

Der Zutritt zur Veranstaltung ist frei, im Casino der großen Reithalle gibt es außerdem ein gastronomisches Angebot für die Besucher. Gäste haben darüber hinaus die Chance, wieder Deckgeldgutscheine in der Tombola zu gewinnen. Die Adventspräsentation beginnt um 16 Uhr in der Reithalle der Station in der Horster Landstrasse 42 in Klein Offenseth.

Ihre IP-Adresse wird dabei an Google gesendet!

Design und Umsetzung