Ramirado

dunkelbraun
geb. 1995
v. Ramiro - Constant - Marmor - Fax I
Stamm 776

Züchter: Dr. Cord Thormählen, Kollmar

Zulassungen für Holstein, Deutsches Sportpferd, weitere Verbände auf Anfrage

Decktaxe: 220 € inkl. MwSt. bei Besamung.
Nachzahlung: 430 € inkl. MwSt. bei Trächtigkeit.

Ramiro
Raimond
Valine
Ramzes AA
Infra
Cottage Son xx
Holle
Dolce Vita
Constant
Zarah-Leone
Cor de la Bryere A.N.
Ella
Marmor
Aktie

Beide Veranlagungsschwerpunkte sind in Ramirado, der in der Jugend mehrfach Springpferdeprüfungen gewann, in selten anzutreffender Weise gleichgewichtig vereinigt: Elastischer und schwung-voller Bewegungsablauf in allen drei Grundgangarten, sowie überaus vermögendes Springen in bester Manier und Übersicht. Ramirados Nachkommen haben in überproportional hoher Dichte S-Niveau erreicht. Besonders erwähnenswert sind u. a. Romulus 105/Franz-Josef Dahlmann und Respect 2/Thieß Luther. Ramirado lieferte drei gekörte Söhne. Der Vater Ramiro, einst einer der ersten „Euro-Hengste“ und für besondere Vererbungsstärke bekannt, war selbst international mit Fritz Ligges erfolgreich und schickte Spitzenpferde gleich mehrdutzendfach in die großen Springarenen der Welt. Die Mutter Dolce Vita ist wie Ramiro selbst eine Vertreterin des Stammes 776, einem der leistungsstärksten Stutenstämme Holsteins mit weit über 100 gekörten Hengsten. Muttervater Constant war S-Springpferd mit Dr. Michael Rüping, und ist u. a. Vater von Chin-Chin, zweifacher Olympiateilnehmer. In dritter Generation steht der erfolgreiche Dressurhengst Marmor/Hans-Peter Mohr.

Ergebnisse

Daten werden geladen! 

Es wurden keine Daten gefunden!

Design und Umsetzung