Belantis II

Zur Übersicht

braun
geb. 2017 , Stm. 172 cm
v. Benetton Dream - Expo´se - Sandro Hit -

Züchter: Stiftung Brandenburgisches Haupt- und Landgestüt , Neustadt/Dosse

Zulassungen für Holstein, Deutsches Sportpferd, Oldenburg, weitere Verbände auf Anfrage

Decktaxe: 400,00 € bei Besamung. Nachzahlung von 400,00 € bei Trächtigkeit, zzgl. MwSt.

Benetton Dream
Brentano II
Rotkäppchen
Bolero
Glocke
Rotspon
Dornroeschen
Philharmonie
Expo´se
Pirouette
Exkurs
Dorette
Sandro Hit
Pamina
zum Bestellformular

Die sportliche Karriere von Belantis II setzte sich auch in der Turniersaison 2023 erfolgreich fort. Mit Siegen in Dressurpferdeprüfungen der Klasse M, darunter wiederum die Qualifikation zum Bundeschampionat, bestätigte er seine Qualität.  Bereits zu seiner Körung wurde er als Prämienhengst ausgezeichnet, mit seiner sehr gut absolvierten Leistungsprüfung erfüllte er die Erwartungen anschließend voll. Dabei wurden besonders sein ausgezeichneter Charakter und sein Temperament hervorgehoben. So erhielt er dafür die ideale Wertnote 10,0. Doch auch für seine Grundgangarten, Rittigkeit, Springanlage und den Gesamteindruck erhielt Belantis II durchweg hohe Bewertungen. Als einer von wenigen Dressurhengsten wurde er für die Holsteiner Zucht zugelassen. Die Erwartungen in seine ersten Fohlenjahrgänge hat Belantis II mehr als erfüllt, zahlreiche Prämien- und Championatsfohlen konnte er stellen. Sein Vollbruder Belantis I, Bundeschampion, Vize-Weltmeister und DSP-Prämienhengst, war 2020 unter dem Sattel von Isabell Werth siegreich im Grand Prix de Dressage und gewann 2023 mit Alexander Yde Helgstrand (DEN) die Silbermedaille bei den Europameisterschaften der Jungen Reiter.  Die Mutter Philharmonie brachte zudem fünf Staatsprämienstuten – darunter die Siegerin des DSP-Stutenchampionats in München und mehrfach zum Bundeschampionat qualifizierte DSP Phantastica. Auch der Muttervater Expo´se war hoch erfolgreich in Dressuren der Klasse S und bringt über seinen Vater Exkurs das in Klein Offenseth bewährte Blut des Vollblüters Exorbitant in das Pedigree ein. Die Großmutter Pirouette lieferte die gekörten Vollbrüder Quadroneur I und II. Belantis II geht auf die berühmte P-Linie des Hauptgestüts Neustadt/Dosse zurück, vor allem bekannt für die die Ausnahmestute Poetin I, welche Bundeschampionesse und Weltmeisterin der jungen Dressurpferde wurde. Aus dieser Linie gingen auch über 50 gekörte Hengste, u. a. Quaterback, Samba Hit I-V, Santo Domingo, Don Royal und Benedetto Ragazzo hervor. Belantis II, unser Angebot für die Dressurzüchter.


Zugelassen für Holstein, Oldenburg und Deutsches Sportpferd, weitere Verbände auf Anfrage.

Ihre IP-Adresse wird dabei an Google gesendet!

Design und Umsetzung
Oops, an error occurred! Code: 202402292123501c0cf5d8