Fuchs
geb. 2012 , Stm. 170 cm
v. Casall - Contender - Lord - Landgraf I
Stamm 5421

Züchter: Tobias Klein , Borken
Besitzer: Hengststation Maas J. Hell , Klein Offenseth

Zulassungen für Holstein, Oldenburg International, Hannover (im Genehmigungsverfahren), weitere Verbände auf Anfrage

Decktaxe: 200 € + 400 € + 200 € zzgl. MwSt.

Casall
Caretino
Kira XVIII
Caletto II
Isidor
Lavall I
Maltia
Penelope I
Contender
Himalaja
Calypo II
Gofine
Lord
Blinke
zum Bestellformular

Der ausgeprochen formschöne Conditus war Prämienhengst der Holsteiner Hauptkörung 2014. Er besticht durch brillanten Typ mit viel Noblesse und Charme, drei herausragende Grundgangarten bei hervorzuhebendem Schritt, ein hohes Maß an Körperelastizität und leichtfüßiges, vermögendes Springen. In der Veranlagungsprüfung in Schlieckau schloss Conditus als einer der Besten mit den Noten in Springveranlagung 9,0 und in Dressur mit 8,16 ab. Inzwischen ist er auf internationalem Level beständig erfolgreich in S-Springen. 2020 wurden mit Candid (PB Bad.-Wttbg.) und Cantares von Worrenberg (PB SUI) zwei Conditus-Söhne gekört. Seine Nachkommen haben inzwischen vielfach Springpferdeprüfungen gewonnen.

Der Vater Casall zählt mit Rolf-Göran Bengtsson (SWE) zu einer festen Größe im internationalen Springsport, so gewann er zahlreiche Große Preise und Weltcup-Springen, war erfolgreich bei Olympiaden, Weltmeisterschaften und Europameisterschaften. Die Mutter Penelope I brachte bereits den in Dänemark erfolgreichen Vererber Ci Ci Senjor (v. Cassini I) der unter Søren Møller Rohde (DNK) international in Springen bis 1.60 m gegangen ist. Aus der Großmutter bzw. Urgroßmutter stammen die S-Springpferde Carelino v. Caretano, Cronstein v. Candillo, Cassano v. Cassini II und Triton´s Zazu v. Corrado I die für Deutschland, Italien, Norwegen sowie die USA erfolgreich waren. In dritter, vierter und fünfter Generation stehen mit Lord, Landgraf I sowie Cor de la Bryère A.N. ausnahmslos Vererber-Legenden der Holsteiner Zucht. Conditus vertritt den Stamm 5421, der 36 gekörte Hengste, u. a. Reichsgraf, Cantares, Don Bosco, Quebec, Ramiros Bube, Ramiros Son I u. II, den begehrten Quantensprung und die Körsieger Bellany (Oldenburg 2019) bzw. Don Crusador (Hannover 2000) hervorbrachte.

Ergebnisse

Daten werden geladen!  

Es wurden keine Daten gefunden!

Ihre IP-Adresse wird dabei an Google gesendet!

Design und Umsetzung