Schimmel
geb. 2021 , Stm. 171 cm
v. Christian - Diamant de Semilly SF - Canturo -

Züchter: Witt Pferdezucht GbR , Wellinghusen
Besitzer: Hengststation Maas J. Hell , Klein Offenseth

Zulassungen für Holstein, Oldenburg International

Decktaxe: 100,00 € + 100,00 € + 400,00 € zzgl. MwSt.

Christian
Cartani
Free Lilly OLD
Carthago
Taggi
Lord Liberty
Miss Playback OLD
I-Diddy Lucky ZR
Diamant de Semilly SF
Hermeline BWP
Le Tot de Semilly SF
Venise des Cresles SF
Canturo
Famosa Z HAN
zum Bestellformular

Der großrahmig aufgemachte Coccianto gibt 2024 seinen Einstand im Deckeinsatz. Er präsentiert sich mit korrektem Fundament und einer starken Oberlinie als drahtiger Sportler und ist geradezu springbegnadet hinsichtlich Vermögen, Beintechnik und Bascule. Mit ihm haben wir wieder einen Vertreter der Hengstlinie des Capitol I in unserem Hengstbestand. Der sprunggewaltige Vater Christian, Sohn der internationalen Springpferde Cartani/Charlotte von Rönne (DEN) und Who Knows Lilly/Federico Sztyrle (ARG), war nach sportlichem Start mit Gilbert Böckmann und Sören von Rönne mehrere Jahre unter Jamie Gornall international auf 1,60-Meter-Niveau für Großbritannien in Großen Preisen erfolgreich.

Der Muttervater Diamant de Semilly gewann unter Eric Levallois (FRA) auf der Weltmeisterschaft in Jerez Teamgold, und lieferte internationale Spitzenpferde in Serie. Aktuell führt er die WBFSH-Weltrangliste Springen an. Die Großmutter Hermeline ist Vollschwester zum gekörten Hengst Good Luck, der mit Cian O’Connor (IRL) an Weltmeisterschaften teilnahm und zahlreiche Große Preise gewinnen konnte. Auch brachte sie das internationale Springpferd Candy Luck/Willem Greve (NED). Der großartige Canturo in dritter Generation hat etliche Jahre in Klein Offenseth gewirkt, nahm 2004 mit Bernardo Alves (BRA) an den Olympischen Spielen in Athen teil und war u.a. siegreich in den Großen Preisen von Aachen und Madrid. Die Urgroßmutter Famosa Z lieferte neben Good Luck noch vier weitere Nachkommen die auf höchstem Niveau im Springsport erfolgreich waren, darunter auch Kismet / Meredith Michaels-Beerbaum. Mit Furioso II, Ramiro und Goldberg stehen drei Ausnahmevererber auch im fallenden Mutterstamm. Coccianto repräsentiert den Westfalen-Stamm 360/Flora mit dem auch in Belgien erfolgreich gezüchtet wird. Hieraus stammen der gekörte Hengst Altano Z, sowie erfolgreiche Springpferde wie Calida Lida/Tim Rieskamp-Gödeking, Holiday X/Audrey Steulet und O’Hara/Mark McAuley.

Ihre IP-Adresse wird dabei an Google gesendet!

Design und Umsetzung